Aktuelle Ausgabe

AZ vom 12. September

Kuhhandel um die Kammgarn Um die PH zu bekommen, hat sich der Stadtrat auf einen umstrittenen Landabtausch eingelassen.

Krankenkassen 1000 Personen bezahlen ihre Prämien nicht. Die Kosten tragen Ärzte und die Spitäler.

Albtraumelf Ein merkwürdiger Scout-Bericht namens Wer ist wer landete bei uns. Daraus erstellen wir ein Fussballteam.

Wild Geigerin Patricia Kopatchinskaja sieht sich nicht als Musikerin. Gangster-Rapper schon. Das Interview.

Im Fokus

Es fehlt die Warnung «Che Guevara tötet».

Auf dem linken Auge blind

16. August 2019, Kevin Brühlmann

Was fasziniert Linke an Che Guevara und kommunistischen Regimes? Unsere Suche führt vom Bauerndorf Ramsen zu kurdischen Milizen. Mit siebzehn oder achtzehn muss man tun, was ein guter Teenager tun muss. Versuchen, wie auch immer, cool zu sein. Ich kaufte mir ein rotes T-Shirt; vorne war Ernesto «Che» Guevaras Kopf abgebildet, auf dem Rücken ein […]

Im Nachgang zum Prozess gehen im November 1996 rund 1 500 Personen für einen Schweigemarsch auf die Strasse. © Max Baumann / Stadtarchiv

Der Serienmörder unter uns

15. August 2019, Romina Loliva

1993 stirbt ein Kind. Kurz darauf wird der Mörder gefasst. Es war nicht das erste und nicht das letzte Mal, dass er getötet hat. Der Fall Roland Kübler. Neuparadies, ein Ortsteil der heutigen Gemeinde Schlatt, trägt die Idylle nicht nur im Namen. Im Norden liegen Rhein und Schaarenwald, im Süden das Zürcher Weinland. Das Wasser […]