AZ vom 25. April

25. April 2019

Inhalt: Risse im Rot: Am 1. Mai demonstrieren die Schaffhauser Linken Einigkeit. Doch wie einig sind sie wirklich? Eine Spurensuche entlang der Bruchlinien. Eigeninitiative: Immobilienmogul Pius Zehnder hat sein Land grossflächig umgebaut. Natürlich ohne Bewilligung. Reminiszenz: Die Ufenau-Wirte hören auf. Damit geht eine Ära zu Ende. Wir lassen einen Stammgast Abschied nehmen. Frauen an der […]

Weiterlesen ...

AZ vom 18. April

18. April 2019

Inhalt: Rechts und grün: Ausgerechnet drei Mitglieder von SVP und FDP treiben mit eigenen Solaranlagen und Subventionen des Staates die Energiewende voran. E-Voting: Digitales Abstimmen steckt in einer Vertrauenskrise – zu Recht. Was macht der Kanton Schaffhausen? Abenteurer: Hans Dossenbach ist der König unter den Tierfotografen. Ein Tausend­sassa, wie es sie heute nicht mehr gibt. […]

Weiterlesen ...

AZ vom 11. April

11. April 2019

Inhalt: Überwachung im Altersheim: Bespitzeln und bestrafen: Der Thaynger Altersheimleiter und seine dubiosen Führungsmethoden. Auktion: Land in der Landwirtschaftszone ist begehrt. Bei einer Versteigerung kam es zum grossen Wettbieten. Rotlicht: Mit dem Moulin Rouge schliesst das letzte Cabaret in der Stadt Schaffhausen. Wie geht es der Branche? Internetpromi: Facebook-Star Pony M. aka Yonni Meyer über […]

Weiterlesen ...

AZ vom 4. April

4. April 2019

Inhalt: Digitales Ich: Wie sollen wir uns im Internet ausweisen? Schaffhausen hat eine Idee, die kaum jemand nutzt. Leu Rüsi: Nach Konkurs, Korruptionsvorwürfen und Blick-Schlagzeilen nimmt Geschäftsführer Marco Leu Stellung. Kantonsspital: Was bedeutet der ­Zenit-Deal für die Bevölkerung, das Spital, das Belair? Die wichtigsten Antworten. Unterwegs: Nirgends und doch überall zuhause: Aus dem Leben einer […]

Weiterlesen ...