Jahresrechnung_2016_VdSR-27

So erklärt die Stadt die «finanzpolitische Reserve»: Ein Goldtopf, der heute gefüllt und später gebraucht wird. Die Balken sind Einnahmen aus Unternehmenssteuern. Bild: zVg