In Kürze

Mehr Personal fürs Baureferat

12. April 2018

Mitte März machte die «az» publik, dass sich das Baureferat zu spät um den Ersatz der KSS-Traglufthalle kümmerte – und deshalb nur noch eine von ursprünglich zwei Varianten überhaupt möglich war.

Weiterlesen ...
Zurzeit wird das Altersheim umgebaut. Foto: Peter Pfister

Altersheim Thayngen: Nun droht PUK

5. April 2018

Letzte Woche machte die «az» Missstände im Altersheim Thayngen publik: «Klima der Angst», «Kontrollwahn» der Heimleitung und 40 von 100 Angestellten, die den Betrieb verlassen haben – darunter praktisch alle Kaderleute mit Ausnahme der Hauswirtschaft.

Weiterlesen ...

Im Fokus

Die Stufen zum Reichtum. «Werde so schnell es geht Premium Marketer!»

«Es kann nicht verrecken!»

23. April 2018, Rusch Marlon

Auf Facebook wirbt ein Flurlinger für ein revolutionäres Geschäftsmodell. Dutzende zeigen Interesse. Unser Redaktor gibt vor, mitmachen zu wollen – und soll bald tausende Franken bezahlen, um ins «big business» einzusteigen. Gerichte sprechen von einem Schneeballsystem».

Weiterlesen ...
«Es läuft immer besser»: Makda und Daniel Adisu in ihrem Restaurant. Fotos: Peter Pfister

Scharfes Lokal

5. April 2018, Brühlmann Kevin

Vor einem Jahr eröffnete das «Africana». Das Wirtepaar Makda und Daniel Adisu bietet Spezialitäten aus Eritrea und Äthiopien an. Ohne Besteck, dafür mit viel Hingabe. Wir waren auf Essensbesuch.

Weiterlesen ...

Altersheim zur Unruh

2. April 2018, Brühlmann Kevin

Dem Altersheim Thayngen läuft das Personal davon: 40 von 100 Angestellten haben den Betrieb in den letzten Monaten verlassen. Man spricht von einem «Klima der Angst» und von «Kontrollwahn» der Heimleitung.

Weiterlesen ...