In Kürze

EKS-Geschäftsführer Thomas Fischer (links) und Regierungsrat Martin Kessler an der Medienkonferenz. Foto: Peter Pfister

EKS verliert den grössten Auftrag

24. Mai 2018

Letzte Woche präsentierte das Elektrizitätswerk, das zu 75 Prozent dem Kanton gehört, die Zahlen des Vorjahres. Dabei betonte die EKS AG das «erneut gute Ergebnis» von 7,8 Millionen Franken (im Vorjahr waren es 6 Millionen).

Weiterlesen ...

Zurück auf Feld 1

17. Mai 2018

Kein gutes Haar liess der Kantonsrat am Montag an der Vorlage «Beteiligung des Kantons an einem Ausbildungszentrum für den Zivilschutz und das Feuerwesen am Standort Beringen».

Weiterlesen ...

Ohrfeige für die Regierung

17. Mai 2018

Der Ärger des Parlaments war gross, nachdem die Regierung Ende 2017 die EKS-Aktien, die sie von der Axpo zurückgekauft hatte, hinter dem Rücken von Parlament und Geschäftsprüfungskommission sofort an EKT und EKS weiterverkaufte – obwohl der Kantonsrat explizit gefordert hatte, der Kanton solle die Aktien behalten.

Weiterlesen ...

Im Fokus

Philipp Schallberger beim dritten von fünf Espressi. Als Juror trinkt er auch mal mehr als 30 an einem Tag. Foto: Peter Pfister

Der grosse Kaffee-Test

17. Mai 2018, Rusch Marlon

«Wo trinkt man in Schaffhausen den besten Kaffee?» – Diese Frage stellten wir Ihnen in den sozialen Medien. Jetzt haben wir Ihre Antworten überprüft. Mit Barista-Schweizer-Meister Philipp Schallberger.

Weiterlesen ...

Merkwürdige Methode

7. Mai 2018, Rusch Marlon

Der ausserordentliche Staatsanwalt Hans Maurer hat die Ermittlungen gegen Polizeikommandant Kurt Blöchlinger eingestellt. Er hat eine einzige Person befragt: Kurt Blöchlinger.

Weiterlesen ...