Aktuelle Ausgabe

AZ vom 18. April 2024

Hier als E-Paper lesen

Entrissen Zwei Schwestern fliehen vor den Bomben in die Schweiz. Die eine erhält Asyl – die andere geht durch die Hölle und wird dann ausgeschafft. Wie ist das möglich?

Staat Wie geht es der Schaffhauser Demokratie? Und brauchen wir einen König? Das grosse Gespräch mit dem Experten.

Reisen Der 90-jährige Fotograf ­ Rolf Baumann stellt ein letztes Mal aus. Rückschau auf ein buntes Leben.

Geschichte Der «Pioniercast» spürt berühmten Männern nach, verpasst dabei jedoch eine entscheidende Chance.

Im Fokus

Zwei Schwestern und die Hölle

18. April 2024, Sharon Saameli

Eine Kurdin erhält in der Schweiz Asyl. Ihre Schwester versucht dasselbe – doch sie und ihre Kinder erfahren die volle Härte des Schweizer Ausschaffungsregimes.

«Pipifax!» «Reine Rhetorik!»

15. April 2024, Simon Muster

Zwei Ständeräte, zwei Diagnosen zum aktuellen Zustand des Schweizer Asylsystems. Der eine findet: Die Kriminalität ist das Hauptproblem. Der andere: Die Ressourcen fehlen. Ein Streitgespräch

Ungeheure Spiellust

2. April 2024, Sharon Saameli

Alina Rothfelder steht zum ersten Mal allein auf der Bühne – mit einem Stück, das sie selber geschrieben hat. Wer ist diese Frau?